Elektro BERGER - Elektroinstallation mit ZukunftElektro BERGER - Elektroinstallation mit Zukunft
 

Infrarotheizung - Die neue Form des Heizen

In unserem aktuellen Schwerpunkt erfahren Sie alles rund um das Thema Komfort, Energiesparen und Installation der immer beliebter werdenden Heizalternative Infrarotheizung.

Bei Neubauten oder sanierten Häusern ist der Heizwärmebedarf sehr gering. Wird heute ein Einfamilienhaus gebaut, so benötigt es eine Heizlast von nur mehr 3 Kilowatt; also nur etwas mehr als eine Herdplatte. Es stellt sich die berechtigte Frage, ob dafür aufwändige Wärmepumpen- oder Biomassesysteme erforderlich sind.

Hier punkten Infrarotheizungen für deren Installation und Betrieb keine aufwändigen Bau- bzw. Stemmarbeiten, kein Rauchfang, keine Räume für Heizmaterial und auch kein Wartungsaufwand nötig sind. Das spart jede Menge Zeit und Investitionskosten. Die flachen Infrarotpaneele werden einfach an Wand oder Decke montiert – einfach, schnell, schön und günstig.

Interessiert, dann erfahren Sie mehr zum Thema Infrarotheizung:

Heizsysteme der Zukunft müssen auch den Kriterien der Nachhaltigkeit entsprechen. Die Techniken haben sich in den letzten Jahren rasant verändert. Was gestern noch der Geheimtipp war, ist heute bereits überholt.

Eine Infrarotheizung ist die ideale Lösung durch Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an die Bautechnik sowie ideale Werte bei der Energieeffizienz. Infrarot ist die Zukunftsheizung in Österreich durch fast 90% Ökostrom und somit einem Höchstmaß an erneuerbarer Energie.